Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.
 
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per Mail versenden
 
amin.ead.de
 
 
Newsletter des Arbeitskreis Migration und Integration
 
29. Oktober 2020
 
 
 
 
 
 
Ein weihnachtlicher Impuls !
 

Dieses Bild rechts entstand im Oktober 2015 auf Lesbos in Griechenland.
Sara - damals 4 Jahre - und Omar - 9 Jahre alt - aus Mossul im Irak sind bei der gefährlichen Flucht per Boot von der Türkei an der Nordküste von Lesbos gelandet.



In der Bibel heißt es:
"Ein Engel des Herrn erschien Josef im Traum und sagte:
'Nimm das Kind und seine Mutter und flieh nach Ägypten! Bleibe dort bis ich es dir sage! Denn Herodes wird das Kind suchen, um es zu töten.'"
Matthäus 2,13 (BasisBibel)

Dieser Abschnitt aus der Weihnachtsgeschichte zeigt uns, "… dass das Böse in der Welt letztlich aus der Ichbezogenheit, der Selbstgerechtigkeit und dem Um-sich-selber-Kreisen jedes menschlichen Herzens kommt. Jeder von uns möchte, dass der Rest der Welt sich um ihn und seine Wünsche und Bedürfnisse dreht. Wir haben keine Lust, Gott oder unseren Mitmenschen zu dienen; sollen sie doch uns dienen! Das aber heißt: In jedem Menschenherzen sitzt ein 'kleiner König Herodes', der unbedingt herrschen will und alles, was seine Allmacht und Souveränität infrage stellen könnte, als Bedrohung empfindet. Jeder von uns möchte sein eigener Herr und seines eigenen Glückes Schmied sein."

"Wer als Christ begriffen hat, worum es bei Weihnachten geht, kann von all diesen Stricken frei werden. Weil Jesus Christus das, was die Welt unter Erfolg versteht, auf den Kopf stellt."

(aus: Timothy Keller, Stille Nacht - Heilige Nacht, Brunner Verlag 2018, Seite 67 und 76)

Mit weihnachtlichen Grüßen
Ihr/euer
 
 
 
 
 
Herbert Putz

Referent für Migration und Integration

Besuchen Sie regelmäßig unsere Internetseite:

 
 
 
 
 
 
Wenn Sie die Arbeit der Deutsche Evangelischen Allianz (DEA) unterstützen möchten,
freuen wir uns über eine Spende und sagen: Dankeschön.

Spendenkonto:
Deutsche Evangelische Allianz (DEA)
IBAN: DE87520604100000416800
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Kreditgenossenschaft
Verwendungszweck: “AMIN“

Für die Abmeldung vom Newsletter, klicken Sie bitte hier: Abmelden .